Wahlmoral

Ein Blumentopf so rot, so grün,
ließ Hoffnung in dem Haus erblühn.
Dort saß das hohe Gremium,
das frisch gewählt, doch merklich stumm.
Alleine konnt man nicht regieren,
man musste leider koalieren.
Die meisten fanden das nicht gut,
sie fragten sich und schöpften Mut:
„Was kümmert uns das Wort von Gestern?“
„Sie kippt jetzt um“, hörte man lästern.
Land auf, Land ab und überall
sprach man von dem Werte…

Ein leichtes Sehnen stellt sich ein